Videoproduktion Flechtschlange

Flechtschlange

Museum der Kulturen Basel Oktober 2015

Projektbeschreibung

Video­pro­duk­ti­on zur Ver­an­schau­li­chung einer Flecht­tech­nik mit Papier.
Der Film wur­de in der Aus­stel­lung als Anschau­ungs- und Lehr­vi­deo gezeigt, damit die Besu­cher die­se Flecht­tech­nik erler­nen konn­ten. So ent­stand über die Zeit eine meh­re­re Meter lan­ge Flecht­schlan­ge.

Ausgeführte Arbeiten:

  • Video-Pro­duk­ti­on
  • Video-Post­pro­duk­ti­on
  • Instal­la­ti­on und Inbe­trieb­nah­me
  • Pro­gram­mie­rung Bright­sign Play­er

 

Weitere Arbeiten:

Mus­ter­gül­tig

Video­pro­duk­ti­on Flecht­schlan­ge

Was Wer­den Wird

In der Rei­he tan­zen

Samm­lung ver­gan­ge­ner Aus­stel­lun­gen

Tes­sel, Topf und Tracht

Kno­chen­tisch

Gross Din­ge Deu­tun­gen Dimen­sio­nen

Der ver­sun­ke­ne Schatz – Das Schiffs­wrack von Anti­ky­the­ra 

Slider