Tessel, Topf und Tracht

Tessel, Topf und Tracht

Museum der Kulturen Basel 20. November 2015 – 04. September 2016

Projektbeschreibung

In die­ser Aus­stel­lung durf­ten wir 2 Toch­screens gestal­ten und pro­gram­mie­ren.
Die Bild­schau mit vier­spra­chi­gem Text wur­de als Wor­d­Press CMS auf­ge­baut und in einer Kioskum­ge­bung lokal am PC als inter­ak­ti­ve Bild­schau ein­ge­pflegt. Der Vor­teil einer sol­chen CMS- Umge­bung ist der ein­fa­che Wie­der­ge­brauch der Ober­flä­che für wei­te­re Aus­stel­lun­gen.

Das Euro­pa­spiel wur­de in Flash pro­gram­miert. Das Ziel war, ein “Spiel” zu gestal­ten, bei wel­chem der Besu­cher Euro­pa auf der Land­kar­te mit­tels Schie­ben der Län­der neu for­mie­ren konn­te. Der Besu­cher muss­te sich dann für ein Land als Zen­trum von Euro­pa ent­schei­den. Danach wur­de das Bild lokal auf der Fest­plat­te gespei­chert und in einer Bild­schau wie­der­ge­ge­ben, bis der nächs­te Muse­ums­be­su­cher sein Euro­pa gestal­ten woll­te.
So kamen über 4000 For­ma­tio­nen von Euro­pa zusam­men.

Ausgeführte Arbeiten:

  • Lay­out Design
  • Navi­ga­ti­ons­kon­zept
  • Ein­pfle­gen der Daten und Bil­der in 4 Spra­chen
  • Pro­gram­mie­rung
  • Instal­la­ti­on und Inbe­trieb­nah­me

 

Weitere Arbeiten:

Mus­ter­gül­tig

Video­pro­duk­ti­on Flecht­schlan­ge

Was Wer­den Wird

In der Rei­he tan­zen

Samm­lung ver­gan­ge­ner Aus­stel­lun­gen

Tes­sel, Topf und Tracht

Kno­chen­tisch

Gross Din­ge Deu­tun­gen Dimen­sio­nen

Der ver­sun­ke­ne Schatz – Das Schiffs­wrack von Anti­ky­the­ra 

Slider